PW Lost     Regist  

Rea Garvey: Er kommt 2017 w...
Mittwoch, 18. Jan 2017|15:45UhrAutor: Mandy
Neues von Jamiroquai
Mittwoch, 18. Jan 2017|15:37UhrAutor: Mandy
Lorde meldet sich zurück un...
Mittwoch, 18. Jan 2017|15:25UhrAutor: Mandy
DJ BOBO FEIERT 25-JÄHRIGES ...
Mittwoch, 11. Jan 2017|15:29UhrAutor: Mandy
JP Cooper - Ein toller Küns...
Mittwoch, 11. Jan 2017|15:19UhrAutor: Mandy
Menü
  Chatraum Song History Mitglieder Forum Links Kontakt Impressum  
Wetter
   
News
Mittwoch 18. 01. 2017 - 15:45 Uhr - Rea Garvey: Er kommt 2017 wieder auf Oper Air Tour

Allgemein
Rea Garvey kommt pünktlich zur Open Air-Saison wieder auf "Get Loud Tour"


2016 folgten über 200.000 Fans Rea Garvey auf seiner "Get Loud Tour" durch den Sommer. Er lieferte ihnen einen gelungenen und unvergesslichen Konzertabend. Alle, die nicht genug von Rea Garveys Bühnenshow bekommen können und denen die DVD "Prisma (The Get Loud Tour Edition)" nicht mehr als Konzert-Erlebnis für das heimische Wohnzimmer genügt, dürfen sich jetzt freuen: Ab Juni wird Rea Garvey auf seiner "Get Loud Open Air Tour" wieder durch deutsche Städte reisen und seine Songs vom Album "Prisma" als auch seine altbewährten Hits live performen. Beginnen wird der Sänger, Gitarrist, Songwriter und Jurymitglied von "The Voice of Germany" am 23. Juni in München. Seid dabei und erlebt einen unvergesslichen Abend mit dem gebürtigen Iren und seiner Band.

Alle Rea Garvey Termine der "Get Loud Open Air Tour 2017" im Überblick:

23.06.17 München, Tollwood Sommerfestival - Musik Arena
24.06.17 Leipzig, Parkbühne (Clara Zetkin Park)
01.07.17 Stuttgart, Am Mercedes-Benz Museum
22.07.17 Emmendingen, Schlossplatz
04.08.17 Spalt - Enderndorf, Strandbad Enderndorf
13.08.17 Aschaffenburg, Volksfestplatz Aschaffenburg
27.08.17 Essen, Seaside Beach Baldeney

Quelle: www.universal-music.de

Geschrieben von Mandy Benutzerinfo: Mandy Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 23 mal gelesen


Mittwoch 18. 01. 2017 - 15:37 Uhr - Neues von Jamiroquai

Allgemein
Jamiroquai: Neues Album und Konzerttermine für dieses Jahr angekündigt


Jamiroquai postete auf seiner Facebook-Seite nicht nur ein Teaser-Video zu einem neuen Album, sondern veröffentlichte direkt auch noch einige Tourdaten. Ein Deutschland-Konzert ist bisher nicht dabei.

Lange genug hat es gedauert, doch nun scheint es, als könnten wir uns auf neues Material aus dem Jamiroquai-Universum freuen: Nach über sieben Jahren, in denen die Briten bzw. der Brite Jay Kay nichts von sich hören ließ, postete man jetzt ein 19 Sekunden langes Video, in dem unter anderem Kay mit einer leuchtenden, beweglichen Mischung aus Hut und Maske zu sehen ist; untermalt ist das Ganze mit technisch-futuristischen Melodien und einer millisekundenlangen Sequenz, in der Kays Stimme zu hören ist.

AUTOMATON

Betitelt ist das Video mit dem Versprechen: „Coming to a planet near you…“ sowie dem Hashtag #AUTOMATON, was laut den Gerüchten der letzten Tage der Titel des kommenden Albums sein soll. Obendrein bestätigte die Acid-Jazz-Band bisher zehn Live-Termine, die sie in diesem Jahr spielen wird – ein Stop in Deutschland ist dabei allerdings bisher noch nicht vorgesehen.

www.youtube.com/watch?v=EHExC5LxrPE

JAMIROQUAI LIVE:

Donnerstag, 25. Mai: Tokyo International Forum, Tokio, Japan
Sonntag, 28. Mai: Seoul Jazz Festival, Seoul, Südkorea
Samstag, 17. Juni: Release Athens Music Festival, Athen, Griechenland
Sonntag, 09. Juli: North Sea Jazz Festival, Rotterdam, Niederlande
Dienstag, 11. Juli: Firenze Summer Festival, Visarno Arena, Florenz, Italien
Freitag, 14. Juli: Pori Jazz, Pori, Finnland
Sonntag, 16. Juli: Musilac, Aix-Les-Bains, Frankreich
Dienstag, 18.Juli: Moon & Stars, Locarno, Schweitz
Samstag, 22. Juli: Colours of Ostrava, Tschechien
Samstag, 5. August: Sudoeste, Portugal

Quelle: www.rollingstone.de

Geschrieben von Mandy Benutzerinfo: Mandy Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 20 mal gelesen


Mittwoch 18. 01. 2017 - 15:25 Uhr - Lorde meldet sich zurück und kündigt neues Album an

Allgemein
Lorde: Bald gibts neue Mucke


LOS ANGELES - Drei Jahre sind seit dem Release ihres Debütalbums "Pure Heroine" verganen. Jetzt dürfen sich die Fans aber bald auf neue Musik Lordes freuen. Auf Facebook schreibt sie: "Jetzt bin ich zurück in den Vereinigten Staaten und dabei, dieses Album fertigzustellen". Schon im November letzten Jahres hat Lorde berichtet, sie höre ihr offizielles Zweitwerk schon intensiv über billige Kopfhörer vor: "Ich will es genau so hören, wie ihr es hören werdet".

Lorde schaffte übrigens 2013 mit ihrem Hit "Royals" und dem Debütalbum "Pure Heroine" den internationalen Durchbruch.

Quelle: www.mix1.de

Geschrieben von Mandy Benutzerinfo: Mandy Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 18 mal gelesen




[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 ] »
Wir bei Facebook
   
Mix1
 
 

copyright on top